Infrastruktur

Die Gemeinde Unterhaching mit ihrem Sportamt ist ein starker Partner für unsere Jugendabteilung und insbesondere für das Nachwuchsleistungszentrum. Die Bereitstellung und Pflege der Sportstätten für unsere NLZ-Teams, die Kleinfeldmannschaften und den Haching Kids Club sind eine wichtige Grundvoraussetzung für unseren Spiel- und Trainingsbetrieb.

 

Der Sportpark

Der Sportpark Unterhaching  wurde  1992 eingeweiht und überregional als  Spielstätte  der Spielvereinigung zu Bundesligazeiten bekannt. Er bietet ideale Trainingsbedingungen für unsere  Profis  sowie für unsere Juniorenteams im Grund- und Aufbaubereich. Ein Rasenplatz steht dem Profiteam zur Verfügung, die beiden anderen Plätze  den Jugendmannschaften des NLZ. Der Kunstrasenplatz ist „neueste Generation“ und garantiert die Durchführung der Trainingseinheiten auch in den Wintermonaten. 

 

 

 

 

 

Anfahrt mit der S-Bahn

Mit der Linie S3 Richtung Holzkirchen oder Deisenhofen bis zur Haltestelle Fasanenpark fahren. Auf dem Fußweg parallel zu den S-Bahn-Gleisen ca. 700 Meter Richtung Unterhaching gehen. Dann durch die S-Bahn Unterführung und den Park zum Sportpark laufen. Die S-Bahn fährt im 10 bis 20-Minuten-Takt. 

 

 

 

 Anfahrt mit dem Auto

Von Süden kommend
Am Autobahnkreuz München/Brunnthal auf die A8 Richtung München. An der Ausfahrt Neubiberg abfahren und der Beschilderung zum Stadion folgen.

Von Norden kommend
Am Autobahnkreuz München/Nord auf die A99 Richtung Salzburg, am Autobahnkreuz München/Brunnthal auf die A8 Richtung München. An der Ausfahrt Neubiberg abfahren und der Beschilderung zum Stadion folgen.

 

Stadion Grünau

Das „Stadion Grünau“ hat eine traditionsreiche Geschichte. Hier begann der sportliche Aufstieg von der B-Klasse bis in die 2. Liga  in der Saison 1989/90. Aktuell spielen die U19-Junioren und die U17-Junioren ihre Meisterschaftsspiele an der Grünauer Allee.

 

 

Sportpark Süd an der Sternstraße

Hier trainieren die Mannschaften der U15- bis U19-Junioren.

Anfahrt mit dem Auto

Von Süden kommend
Am Autobahnkreuz München/Brunnthal auf die A8 Richtung München. An der Ausfahrt Neubiberg abfahren und der Beschilderung zur Grünauer Allee folgen.

Von Norden kommend
Am Autobahnkreuz München/Nord auf die A99 Richtung Salzburg, am Autobahnkreuz München/Brunnthal auf die A8 Richtung München. An der Ausfahrt Neubiberg abfahren und der Beschilderung zur Grünauer Allee folgen.