U17 empfängt SC Freiburg

5dbcbbecacbfd600163706.png

U19 zudem zu Gast beim FC Deisenhofen und zwei Derbys stehen an.

U19: Für die Mannschaft von Trainer Robert Lechleiter steht am Sonntag das Landkreisderby beim FC Deisenhofen an. Anpfiff ist um 13.30 Uhr (Am Sportplatz 22, 82041 Deisenhofen). Am vergangenen Wochenende gab es ein klaren 5:0-Sieg gegen Jahn Regensburg. Die U19 ist in der Bayernliga auf Platz zwei hinter dem 1. FC Nürnberg.

U17: Am Samstag kommt der SC Freiburg nach Unterhaching. Am 12. Spieltag der B-Junioren Bundesliga empfängt die Mannschaft von Trainer Marc Unterberger den Vorletzten. „Sie sind besser als ihr Tabellenplatz!“, warnt der Coach. „Freiburg ist eine sehr spielstarke Mannschaft, die häufig versucht, Situationen spielerisch zu lösen. Das haben sie am vergangenen Wochenende gezeigt und den VfB Stuttgart 2:0 besiegt.“ Haching musste sich am vergangenen Samstag dem Tabellenführer TSG Hoffenheim 1:3 geschlagen geben. „Wir wollen gegen Freiburg unbedingt den nächsten Heimsieg einfahren“, so Unterberger. „Dafür brauchen wir aber die gleiche Überzeugung wie in den vergangenen Wochen.“ Anpfiff ist um 11.00 Uhr (Grünauer Allee 6, 82008 Unterhaching).
U16: Derby für die U16! Am Sonntag (10.00 Uhr) spielen die Haching Youngsters beim TSV 1860 München. In der B-Junioren Landesliga ist Haching derzeit auf dem 9. Platz, die Löwen sind Dritter. Letzten Sonntag spielte die Mannschaft von Trainer Wolfgang Sonnenhauser 0:0 gegen den FC Ismaning.
U15: Vergangenen Samstag konnte die Mannschaft von Trainer Patrick Unterberger einen 1:0-Erfolg über 1860 München feiern, am Sonntag kommt nun der FC Stätzling für ein Testspiel in den Sportpark (11.00 Uhr).
U14: Greuther Fürth ist am Sonntag (13.30 Uhr, Am Sportpark) in Unterhaching zu Gast. Der Vierte kommt zum Siebten. Beide Mannschaften mussten am vergangenen Spieltag eine Derby-Niederlage hinnehmen. Haching verlor bei 1860 1:3, Fürth musste sich dem 1. FC Nürnberg 1:5 geschlagen geben. 
U13: Schon einen Tag vor der U14 trifft die U13 auf das Kleeblatt. Los geht’s am Samstag zu Hause am Sportpark um 17.30 Uhr. Auch die U13 hatte am vergangenen Wochenende frei, zuvor wurden die Löwen 4:0 besiegt.
U12: Auch die U12 spielt am Samstagnachmittag. Um 16.00 Uhr kommt der TSV 1860 München in den Sportpark. Am vergangenen Spieltag gab es gegen den Kirchheimer SC in der Bezirksoberliga eine 1:3-Niederlage.
U11: Nach dem 3:1-Sieg über die Löwen am vergangenen Wochenende ist in dieser Woche Pause in der Liga. Dafür steht ein Test beim SV Dornach am Sonntag an (11.00 Uhr, Feldkirchner Weg 50, 85609 Aschheim)U19: Für die Mannschaft von Trainer Robert Lechleiter steht am Sonntag das Landkreisderby beim FC Deisenhofen an. Anpfiff ist um 13.30 Uhr (Am Sportplatz 22, 82041 Deisenhofen). Am vergangenen Wochenende gab es ein klaren 5:0-Sieg gegen Jahn Regensburg. Die U19 ist in der Bayernliga auf Platz zwei hinter dem 1. FC Nürnberg.

U17: Am Samstag kommt der SC Freiburg nach Unterhaching. Am 12. Spieltag der B-Junioren Bundesliga empfängt die Mannschaft von Trainer Marc Unterberger den Vorletzten. „Sie sind besser als ihr Tabellenplatz!“, warnt der Coach. „Freiburg ist eine sehr spielstarke Mannschaft, die häufig versucht, Situationen spielerisch zu lösen. Das haben sie am vergangenen Wochenende gezeigt und den VfB Stuttgart 2:0 besiegt.“ Haching musste sich am vergangenen Samstag dem Tabellenführer TSG Hoffenheim 1:3 geschlagen geben. „Wir wollen gegen Freiburg unbedingt den nächsten Heimsieg einfahren“, so Unterberger. „Dafür brauchen wir aber die gleiche Überzeugung wie in den vergangenen Wochen.“ Anpfiff ist um 11.00 Uhr (Grünauer Allee 6, 82008 Unterhaching).

U16: Derby für die U16! Am Sonntag (10.00 Uhr) spielen die Haching Youngsters beim TSV 1860 München. "Wir freuen uns auf das Derby am Sonntag um 10 Uhr bei den Löwen", sagt Trainer Wolfgang Sonnenhauser. "Die Messlatte gegen den Tabellendritten liegt hoch, ist aber vielleicht genau die Herausforderung die wir brauchen." Letzten Sonntag spielten die Rot-Blauen 0:0 gegen den FC Ismaning.

U15: Vergangenen Samstag konnte die Mannschaft von Trainer Patrick Unterberger einen 1:0-Erfolg über 1860 München feiern, am Sonntag kommt nun der FC Stätzling für ein Testspiel in den Sportpark (11.00 Uhr).

U14: Greuther Fürth ist am Sonntag (13.30 Uhr, Am Sportpark) in Unterhaching zu Gast. Der Vierte kommt zum Siebten. Beide Mannschaften mussten am vergangenen Spieltag eine Derby-Niederlage hinnehmen. Haching verlor bei 1860 1:3, Fürth musste sich dem 1. FC Nürnberg 1:5 geschlagen geben. 

U13: Schon einen Tag vor der U14 trifft die U13 auf das Kleeblatt. Los geht’s am Samstag zu Hause am Sportpark um 17.30 Uhr. Auch die U13 hatte am vergangenen Wochenende frei, zuvor wurden die Löwen 4:0 besiegt.

U12: Auch die U12 spielt am Samstagnachmittag. Um 16.00 Uhr kommt der TSV 1860 München in den Sportpark. Am vergangenen Spieltag gab es gegen den Kirchheimer SC in der Bezirksoberliga eine 1:3-Niederlage.

U11: Nach dem 3:1-Sieg über die Löwen am vergangenen Wochenende ist in dieser Woche Pause in der Liga. Dafür steht ein Test beim SV Dornach am Sonntag an (11.00 Uhr, Feldkirchner Weg 50, 85609 Aschheim).

U10: Die Haching Youngsters sind an diesem Wochenende spielfrei.