Letztes Pflichtspiel 2019

5df39c29ea0d0767571214.png

U17 auswärts bei den Stuttgarter Kickers gefordert.

Am Samstag bestreitet eine Junioren-Mannschaft der SpVgg Unterhaching zum letzten Mal ein Pflichtspiel im Jahr 2019. Die U17 ist am 17. Spieltag der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest zu Gast bei den Stuttgarter Kickers. Das Hinspiel Ende August endete 1:1. Lucas Gratt glich damals die Partie in der 68. Minute nach der Stuttgarter Führung durch Laurenziu-Gheorghita Biemel (24.) aus. Die Hachinger konnten sich zuletzt 3:1 gegen den 1. FC Nürnberg durchsetzen, die Kickers trennten sich im Stuttgarter Derby vom VfB 2:2.

„Die Kickers sind kein klassisches Tabellenschlusslicht. Sie haben aus den letzten zwei Spielen vier Punkte geholt und wittern ihre Chance auf den Klassenerhalt“, sagt Trainer Marc Unterberger. „Für uns wird es im letzten Spiel des Jahres nochmal darum gehen, alle Kräfte zu mobilisieren, um in einem schweren Auswärtsspiel dagegenzuhalten. Wir wollen das Jahr mit drei Punkten abschließen.“

Anstoß an der Königsträßle in Stuttgart ist um 13:30 Uhr.