Zentrich erneut für Nationalmannschaft nominiert

5e3af65f5ecb8929944752.png

 

Zudem wurden fünf Hachinger in den Leistungskader berufen.

Viktor Zentrich wurde zum wiederholten Male zur tschechischen U17-Nationalmannschaft eingeladen. Der 16-Jährige reiste bereits am Montag mit seinen Mitspielern ins spanische Murcia, wo die tschechische Auswahl beim Pinatar Cup 2020 auf Ungarn, Schweden und Saudi-Arabien trifft. Der Haching Youngster war bereits bei den beiden vorangegangenen Länderspielreisen dabei, als Tschechiens U17 im November an einem Turnier in England und Ende September bei der EM-Qualifikation in Finnland teilnahm.

Zentrich ist in der Saison 2019/20 fester Bestandteil der Hachinger U17 in der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest.

Leistungskader Jahrgang 2004: Fünf Hachinger dabei

Auch der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat Akteure aus dem rot-blauen Nachwuchsleistungszentrum in seinen Leistungskader berufen. Aus dem Jahrgang 2004 haben Leon Eicher, Josef Gottmeier, Hannes Heilmair, Noah Jontofsohn und Nils Ortel eine Einladung zum Lehrgang am kommenden Wochenende erhalten. Sie spielen in der Hachinger U16 in der B-Junioren-Landesliga.