Ein Wochenende in Blaustein

5e2b1a9136d85854280860.png

Prestigeträchtiges Hallenturnier steht an.

U19: Die Hachinger U19 bekommt ein freies Wochenende.

U17: Für die U17 steht das erste Heimspiel 2020 an. Am Samstag um 12 Uhr testet die Mannschaft von Trainer Marc Unterberger gegen die U19 des SC Fürstenfeldbruck.

U16: Auch die U16 hat an diesem Wochenende frei.

U15: Am Samstag geht es an die bayerisch-thüringische Grenze, am Sonntag steht dann der hochkarätige VR Bank Junior Soccer Cup in Coburg an. Dabei trifft die Hachinger U15 in Gruppe B auf RB Leipzig, eine der beiden Mannschaften des Gastgebers FC Coburg, die SpVgg Greuther Fürth, Eintracht Frankfurt, die Würzburger Kickers und die TSG 1899 Hoffenheim. Start des Turniers ist um 9.00 Uhr.

U14: Noch traditionsreicher wird es bei der U14 und U13. Für diese beiden Teams geht es zum Blausteiner Hallenpokal, 2020 wird bereits die 37. Auflage dieses Hallenturniers gespielt. In Gruppe B treffen die Haching Youngsters auf den SSV Ulm, Austria Wien (A), Eintracht Frankfurt und die Stuttgarter Kickers. Beginn des Turniers am Samstag ist um 9 Uhr. 2019 wurden die Hachinger Elfter.

U13: Wie bereits angesprochen ist auch die U13 in Blaustein zu Gast. Das Turnier der 2007er beginnt am Sonntag um 9.00 Uhr. Dort sind die Rot-Blauen Gruppe C zugelost worden. Gegner in der Gruppenphase sind der Gastgeber TSV Blaustein, die Grasshopers Zürich (CH), Bayer Leverkusen und der FC Bayern München. Im Vorjahr belegte die Spielvereinigung Platz 9. Am Samstag steht zuvor aber noch der Kyberg-CUP bei Partnerverein FC Deisenhofen an. Dort sind neben regionalen Größen wie dem TSV 1860 München, dem FC Augsburg oder dem FC Ingolstadt unter anderem auch die internationalen Vertreter Red Bull Salzburg (A) und der FC Basel (CH) dabei. Beginn ist auch hier um 9.00 Uhr.

U12: Nach einem langen Wochenende in Rheinland-Pfalz (Maximiliansau) und Hessen (Lampertheim) hat die U12 diesmal ein Turnier in unmittelbarer Nähe. Am Sonntag um 13.30 Uhr sind die Haching Youngsters zu Gast beim Hallenturnier des SC Unterpfaffenhofen.

U11: Am Samstag muss auch die U11 früh raus, es geht zu einem Hallenturnier ins Oberland. Genauer gesagt nach Lenggries, wo die Haching Youngsters an einem U12-Turnier teilnehmen. Los geht es um 9.00 Uhr.

U10: Für die U10 steht am Samstag der Webasto Mini Cup des Gautinger SC an. Ab 11.00 Uhr treffen die Haching Youngsters in Gruppe B auf den 1. FC Nürnberg, den FC Augsburg, den TSV 1860 München und den FV Löchgau.